Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Durchweg positive Reaktionen auf Rogue One: A Star Wars Story

Filme & Serien - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Pressevertreter hatten in den vergangenen Tagen die Möglichkeit Rogue One: A Star Wars Story in ausgewählten Kinos vorab zu sehen. Während die US-Presse bereits positiv über den neuesten Star Wars Film zu bereichten wusste, steigt die deutsche Presselandschaft nun auch mit durchweg positiven Reaktionen ein. Größter Kritikpunkt ist, dass der Film die Charakterentwicklung etwas in den Hintergrund drängt und der Film sehr getrieben von seiner Geschichte ist. Das ist aber nicht unbedingt als schlecht zu bewerten. Zudem werden Nicht-Star-Wars-Fans bzw. Kinogänger welche nicht ganz so Star Wars affin sind, wohlmöglich etwas überfordert sein all die Details zu würdigen und den Film richtig einzuordnen. Aber auch das soll uns als echte Fans nicht weiter beunruhigen.

Allgemein wird der Film als düster, brutal und actionreich beschrieben. Die Kämpfe sollen rau sein und das Beste was man bisher in Star Wars Filmen sehen durfte. Einig sind sich alle Kritiken das die Messlatte für kommende Star Wars Ablegefilme sehr sehr hoch gelegt wurde und mit Gareth Edwards der perfekte Regiesseur gefunden wurde und die Angst das Disney die Filme für ein junges Publikum auslegt unbegründet ist.

Hier einige ausgesuchte spoilerfreie Kritiken:

Kommentare zu "Durchweg positive Reaktionen auf Rogue One: A Star Wars Story"