Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Star Wars Todesstern aus insgesamt 500.000 Lego-Steinen nachgebaut

Das Legoland im englischen Windsor hat den Star Wars Todesstern aus insgesamt 500.000 Lego-Steinen nachgebaut. Und nicht nur das. Eine ganze Szenerie des Angriffs auf den Todesstern inklusive X-Wings und Tie-Fighter wurde nachgestellt.
Sonstiges - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Mit insgesamt 2,40 Meter Umfang und drei Metern Höhe ist der Lego-Todesstern eines der größte Lego-Modelle überhaupt. 860 Kilogramm bringt er auf die Waage und wurde in drei Monaten von einem 15-köpfigen Team gebaut. Ab 11. März soll der Lego-Todesstern für Besucher des Legolands zugänglich sein. Hier sehr Ihr eine kurze Videodokumentation dazu:

Kommentare zu "Star Wars Todesstern aus insgesamt 500.000 Lego-Steinen nachgebaut"