Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

BIG NEWS: Zweites Spin-Off wird Star Wars: Han Solo Anthology

Filme & Serien - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Da geht man mal früh ins Bett um die gesunkenen Temperaturen auszunutzen und prompt verpasst man eine dicke Meldung von StarWars.com: Der zweite Star Wars Anthology Film wird sich um Han Solo drehen und wie geplant Ende Mai 2018 erscheinen.

Nachdem Josh Trank das Projekt als Regiesseur verlassen hatte, übernehmen nun Christopher Miller und Phil Lord das Ruder. Who the F***? Ja, das muss man sich fragen. Nur wirklich Hollywood-affine Fans dürften die beiden sofort ein Begriff sein. Bislang konnten sie The Lego Movie, Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen und 21 bzw. 22 Jump Street in ihre Vita schreiben. Nicht unbedingt die Art Film welche wir zuerst mit Star Wars verbinden würden.

Das unbestreitbar kreative Duo spricht dementsprechend auch von einer neuen Herausforderung auf die sie sich freuen und scheinen sich bewußt das Star Wars eine andere Art Film ist.

Zu Darstellern gibt es hingegen noch keine Meldungen, insbesondere wer Han Solo spielen könnte, welcher sicher in einer jungen Version zu sehen sein wird. Auch sind keine weiteren Details zu anderen Haupt- und Nebencharakteren bekannt gegeben worden.

Eine erfreuliche Nachricht dürfte für die meisten sein, dass Lawrence Kasdan das Drehbuch des Films verfassen wird. Mit seiner Erfahrung in Sachen Star Wars dürfte er grundsätzlich immer der richtige Mann sein. Ihm zur Seite steht sein Sohn Jon Kasdan, der damit in die Fußstapfen seines Vaters treten könnte und sein "Erbe" irgendwann vielleicht alleine weiterführen wird in Sachen Star Wars Geschichten. Finde ich eine nette und sinnvolle Ergänzung für Lawrence, den Film und ggf. zukünftige Projekte.

Kommentare zu "BIG NEWS: Zweites Spin-Off wird Star Wars: Han Solo Anthology"