Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Christopher Lee im Alter von 93 Jahren gestorben

Sonstiges - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Der britische Darsteller Christopher Lee ist tot.

Informationen des britischen Telegraph zufolge erlag der 93jährige Lee einer Atemwegskrankheit im Westminster Hospital in London. Geboren wurde er am 27. Mai 1922 in London. Seine Schauspiel-Karriere kann zweifelsfrei als beispiellos tituliert werden, so schaffte es Lee sogar ins Guiness Buch der Rekorde, da sein Name mit seinen Rollen in über 280 Filmabspännen zu lesen war.

Christopher Lee wird den meisten mit der Darstellung diverser Film-Schurken im Gedächtnis bleiben. So wurde er einem breiten Publikum durch seine Rolle als Dracula im Jahr 1958 bekannt. Insgesamt verkörperte Lee den Vampir-Grafen neun Mal.

Weitere bekannte Filmrollen hatte Christopher Lee u.a. im James Bond Film Der Mann mit dem goldenen Colt als Francisco Scaramanga oder als böser Zauberer Saruman in der Herr der Ringe-Trilogie und vor allem Star Wars Fans wird seine Rolle als Sith Lord Darth Tyranus aka Count Dooku der Star Wars Prequel-Trilogie in Erinnerung bleiben.

Im Zweiten Weltkrieg diente Lee bei der Royal Air Force, ehe er 1947 mit dem Schauspielen began. Seine erste große Rolle hatte er in Frankensteins Fluch 1957 als Frankensteins Monster. Bekannt machten ihn vor allem die Horror-Filme aus des Produktionsstudios Hammer Films. Lee hat in über 280 Filmen mitgewirkt. Er hinterlässt seine Frau Birgit Kroencke (80) und seine Tochter Kristina (51).

Ruhe in Frieden.

Kommentare zu "Christopher Lee im Alter von 93 Jahren gestorben"