Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Star Wars Kurznachrichten: Eigener TV-Kanal, Daniel Craig in Episode VII und mehr...

Sonstiges - - Kommentare
von (Darth Sonic)

In den vergangenen Tagen (und damit während meines Urlaubs *g*) ist einiges passiert im Star Wars Universum. Die weniger spektakulären Nachrichten bzw. Kurzmeldungen, fasse ich daher hier kurz zusammen:

Eigener Star Wars / Marvel - TV-Kanal (in den USA)?

Laut Aussagen von CEO Bob Iger gibt es bei Disney Überlegungen einen Star Wars und/oder Marvel TV-Kanal in den USA zu starten. Ob es sich um zwei getrennte Kanäle oder einen gemeinsamen Star Wars Marvel Kanal handelt geht aus den Aussagen nicht hervor. Aber ein gemeinsamer Kanal würde Sinn machen, damit die Wiederholungsrate der Sendungen nicht zu hoch wird.

Daniel Craig in Star Wars: Das Erwachen der Macht?

Es gab bereits in der Vergangenheit Spekulationen darüber, dass Daniel "007" Craig bei einem Besuch des Star Wars Filmsets mehr getan hat als nur zuzuschauen. Neueste Gerüchte bekräftigen einen kleinen Auftritt von Craig als Stormtrooper in Episode VII. Fraglich ob überhaupt sein Gesicht zu sehen sein wird und man ihn erkennen wird? Ausgang der Gerüchte ist übrigens Simon Pegg, der scheinbar unbeabsichtigt diese Information bekannt gab.

Boba Fett ist nicht tot!

Zumindest nicht was mögliche Projekte mit ihm als Hauptcharakter angehen. Lucasfilm CEO Kathleen Kennedy sagte kürzlich in einem Interview, dass Boba Fett weit oben auf der Prioritätenliste stehen würde, entgegen der Ewoks. Es wäre schwierig jedem der kleinen Star Wars Stars einen eigenen Film zu spendieren.

Lando Calrissian nicht in Star Wars: Das Erwachen der Macht dabei

Drehbuch-Autor Lawrence Kasdan bestätigte nun, dass Lando Calrissian keinen Auftritt in der neuen Star Wars Episode haben wird. Das würde jedoch nicht bedeuten, dass seine Geschichten bereits fertig erzählt wurden. Wir können also noch mehr erwarten, in welcher Form auch immer.

John Williams von Episode VII überzeugt

Komponist John Williams ist überzeugt vom Drehbuch zu Episode VII und dem was J.J. Abrams daraus macht. Das konnte er anhand der Sachen die er bereits sehen durfte feststellen. J.J. Abrams hätte einen Home Run hingelegt und er (Williams) hätte viel Spaß daran.

Technische Details zu BB-8

Wer genauer wissen möchte wie der neue Droide BB-8 aus Star Wars: Das Erwachen der Macht funktioniert bzw. funktionieren könnte, sollte mal unter http://www.howbb8works.com/ nachsehen und die Erklärungen von Fans zur möglichen Technologie dahinter lesen.

Die Star Wars Saga wird in China zum ersten Mal vollständig aufgeführt

Vom 13. - 21. Juni wird die Star Wars Saga zum ersten Mal in Ihrer Gesamtheit auf dem Shanghai International Film Festival in China aufgeführt. Die drei Episoden der klassischen Trilogie wurden in China bislang nie in Kinosäalen gezeigt.

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Star Wars Kurznachrichten: Eigener TV-Kanal, Daniel Craig in Episode VII und mehr..."