Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Story und Trailer zum Star Wars Spin-Off Rogue One!

Filme & Serien - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Nun ist die Katze aus dem Sack: Auf einem der letzten Panels der Star Wars Celebration Anaheim ging es um den Star Wars Ableger Rogue One. Zu aller erst ist zu sagen, dass die Ableger zukünftig als Anthologies bezeichnet werden, quasi eine Sammlung von Geschichten rund um die Saga. Der erste Film der neuen Reihe heißt bekanntlich Rogue One.

Worum es in Star Wars Antholgy: Rogue One gehen wird, wurde bislang nur spekuliert. Die Spekulationen reichten von personenbezogenen Filmen zu Obi-Wan, Boba Fett oder Han Solo bis zu Filmen über X-Wing Piloten (aufgrund des Titels). Allen Spekulanten wird die letztliche Story wie ein Schlag ins Gesicht vorkommen: So naheliegend, so logisch, so unfassbar cool. Lucasfilm und Disney haben wohl eine der interessantesten bislang auf der Leinwand unerzählten Geschichten gewählt: Den Diebstahl der Pläne des ersten Todessterns durch eine Gruppe von Rebellen.



Zählt man nun 1:1 zusammen, könnte die aktuell laufenden Star Wars Rebels Serie genau in dieses Event übergehen und der Film bildet dann einen fast nahtlosen Übergang der Serie in Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung. Felicity Jones wurde bereits als erste Darstellerin bestätigt. Sie soll eine Rebellen-Soldatin spielen. Könnte es sogar sein, dass sie Sabine aus Rebels verkörpert (reine Spekulation des Autors)?

Wie auch immer, soll der Film durch Absenz von Jedis herausstechen und sehr realistisch daher kommen. Aus diesem Grund haben Lucasfilm und Disney viele Mitarbeiter an Kriegsfilmen wie z.B. Saving Private Ryan und Blackhawk Down engagiert. Der Film soll zudem weniger schwarz-weiß gezeichnet sein, als viel mehr Grautöne bieten. Keine Angst! Uns erwartet ein Full Featured Farbfilm. Was damit ausgesagt werden soll ist, dass das klassische Gut und Böse in diesem Film aufgeweicht werden soll und es vermeintlich Gute geben soll. die böse handeln und Böse, die Gutes tun. Wie genau das letztlich aussieht kann noch nicht beantwortet werden, denn der Film wird erst ab Sommer diesen Jahres in Dreh gehen. Das ist auch der Grund warum der folgenden Teaser komplett als CGI produziert wurde und damit ein kleines Meisterwerk seitens ILM ist. Entschuldigt die schlechte Qualität, aber eine bessere Version gibt es (noch) nicht:


Kommentare zu "Story und Trailer zum Star Wars Spin-Off Rogue One!"