Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Regisseur und Drehbuchautor für Episode VIII und IX

Filme & Serien - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Ein ganz heißes Gerücht geht aktuell durch die Medien. Wie The Wrap und Deadline als erstes berichteten, soll Looper Regisseur Rian Johnson Star Wars: Episode VIII übernehmen und dort sowohl für Regie als auch das Drehbuch verantwortlich sein. Zudem soll er für Star Wars: Episode IX ebenfalls das Drehbuch beisteuern.

Johnson wäre dann der Nachfolger von J.J. Abrams, welcher für Episode VII aktuell die Regie übernimmt und welcher auch am Drehbuch mitgearbeitet hat. In die Historie der Star Wars Saga würde dieses Vorgehen gut passen, denn die klassische Trilogie wurde bereits von unterschiedlichen Autoren und Regisseuren betreut und es hat ihr in keinem Fall geschadet. Die Prequels wurden allesamt unter der Regie von George Lucas produziert woran es auch reichlich Kritik gab.

Warten wir auf die offizielle Bestätigung. Für einen schlechten Fang halte ich Johnson aber keinesfalls. Looper war ein mehr als ordentlicher Sci-Fi-Action-Thriller, auch wenn Star Wars ein etwas anderer Genre-Mix (Sci-Fi-Fantasy) und ein größeres Kaliber ist. Dem scheint sich auch Johnson bewußt zu sein, denn sein "Dear Lord, please don´t let me fuck up." Tweet würde auf dieses Gerücht nur zu gut passen.




Kommentare zu "Regisseur und Drehbuchautor für Episode VIII und IX"