Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Star Wars Battlefront soll innovativer Reboot werden

Videogames - - Kommentare
von (Darth Sonic)

EA Labels Präsident Frank Gibeau, äußerte sich gegenüber IGN zum angekündigten Taktik-Shooter Star Wars Battlefront. Neben alt-bewährten Spielelementen sollen auch eigene Ideen und Innovationen des schwedischen Entwicklungsstudios DICE in das Spiel eingebracht werden.

DICE hat bereits Erfahrung mit Battlefield gesammelt und bewiesen, dass sie Kämpfe mit Fahrzeugen und unterschiedlichen Charakteren realisieren können. Epische Schlachten standen und sollen im Mittelpunkt der Battlefront Spiele stehen. Dazu erwähnt Gibeau den Eisplaneten Hoth als Beispiel: Die Schlachtfelder sind riesig, das Gelände unwirtlich, und neben der Infanterie gibt es die AT-ATs. DICE wisse genau, wie sie so etwas umzusetzen haben.

"Wir wollen innovativ sein und neue Dinge ausprobieren. DICE hat bereits eine ganze Menge neuer Ideen auf dem Tisch liegen und schaut sie sich ganz genau an."

Star Wars Battlefront soll als Reboot der erfolgreichen Star Wars Videospiele-Reihe gesehen werden.

Kommentare zu "Star Wars Battlefront soll innovativer Reboot werden"