Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Änderungen am Kommentar-System von darth-sonic.de

Intern - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Hallo liebe Community! Ab sofort werdet Ihr auf darth-sonic.de nicht mehr über den gewohnten Login kommentieren können (dieser wird in naher Zukunft abgeschafft), sondern darth-sonic.de ist auf DISQUS umgestiegen, einem professionellen und innovativen externen Kommentar-System.

Was bedeutet das für Euch?

Ihr werdet ab sofort davon profitieren, dass die gesammte Kommentarfunktion moderner und mit umfangreicheren Funktionen ausgestattet ist. So könnt Ihr direkt auf vorhandene Kommentare antworten, Eure bisherigen Kommentare auf einen Blick anschauen, von den neuen Sortiermöglichkeiten profitieren usw. usf. Dafür fallen die bisherigen Profile und Userpages auf darth-sonic.de weg, was aber vertretbar sein dürfte, da ohnehin kaum genutzt und mittlerweile veraltet. Gastkommentare sind natürlich weiterhin möglich.

Für mich als Administrator, Moderator und Entwickler in Personalunion bedeutet das neue System deutlich weniger Aufwand, weniger Fehleranfälligkeit, weniger Spam und vor allem wenig bis keine zukünftige Entwicklungszeit. Die Umstellung dauerte nur Minuten, eine Weiterentwicllung meines eigenen Systems hätte Tage, wenn nicht gar Wochen kostbarer Freizeit verschlungen.

Was gibt es zu beachten?

Zum einen sind noch nicht alle bisherigen Kommentare importiert. Das sollte aber innerhalb der nächsten 24 Stunden erledigt sein. Hierbei handelt es sich nur um Kommentare der letzten 3 Tage.

In Einzelfällen kann es einer Freischaltung eines Kommentares bedürfen, dass sollte aber nur sehr selten auftreten.

Wenn Ihr Eure bisherigen gemachten Kommentare wieder Euch zuordnen wollt und damit den gewohnten Avatar anzeigen wollt, so habe ich eine kurze Anleitung ans Ende dieses Beitrages gestellt. Folgt den Schritte einfach und alles sollte sich wieder wie gewohnt anfühlen, wenn auch deutlich komfortabler.

Mir ist klar, dass dieser Schritt nicht jedem gefallen wird, aber es erleichtert mir die Verwaltung ungemein und schafft mir Zeit für andere Weiterentwicklungen die nötig werden.

Sollte es Probleme oder Fragen geben, meldet Euch über E-Mail, Facebook, Google+, Twitter oder per Kommentar unten. Ich versuche alle Fragen kurzfristig zu beantworten.

Hilfestellung zu den Funktionen von DISQUS findet Ihr in deren Hilfe unter http://help.disqus.com/customer/portal/topics/215154/articles

 

ANLEITUNG: So kann ich meine „alten" darth-sonic.de Kommentare auf mein (neues) Disqus-Konto übertragen

Die offizielle Anleitung unter http://help.disqus.com/customer/portal/articles/466232-merging-service-profiles-and-claiming-guest-comments, nachfolgende eine detaillierte Beschreibung, die Dich zusätzlich unterstützen sollte:

  1. Rufe http://www.disqus.com/ im Browser Deiner Wahl auf.
  2. Wähle rechts oben „Sign-In" um Dich anzumelden oder zu registrieren.
  3. Solltest Du noch kein Disqus-Konto haben, wähle „create an account" oder melde Dich mit einem der angebotenen Sozialen Logins (Facebook, Google+, Twitter) an.
  4. Falls Du Dich neu registrieren solltest, wähle die auf darth-sonic.de verwendete E-Mail-Adresse. Falls Dir die E-Mail-Adresse nicht bekannt ist, kannst Du diese per Login unter http://www.darth-sonic.de (rechte Menüleiste) und anschließender Editierung Deines Profils einsehen. Du musst weiterhin Zugriff auf diese E-Mail-Adresse haben, sonst funktioniert ein Übertrag nicht.
  5. Nach Anmeldung bzw. Registrierung klicke rechts oben auf Dein Profilbild und „Edit Profile".
  6. Dort muss nun unter „Account" die E-Mail-Adresse eingetragen sein, die Du bei darth-sonic.de bisher genutzt hast. Ist dies nicht der Fall, dann gib diese dort ein. Keine Angst, Du kannst sie später wieder zurückstellen auf die gewünschte E-Mail-Adresse.
  7. Warte nun auf eine E-Mail von Disqus und bestätige in dieser per Klick auf einen Link, dass Du der Eigentümer der angegebenen E-Mail-Adresse bist.
  8. Nun wieder auf „Edit Profile" gehen und dort den Punkt „Merging" in der linken Leiste klicken.
  9. Dort findest Du nun „Guest comments", die Du abhaken solltest und per Klick auf „Merge Profiles" in Besitz nehmen kannst. Es kommt vor, dass man dies zweimal durchführen muss.
  10. Nun kannst Du wieder (falls gewünscht) die E-Mail-Adresse anpassen, falls Du sie in Schritt 6 angepasst hast.
  11. Nach ein paar Minuten (oder in Einzelfällen auch etwas längerer Wartezeit) sollten auf darth-sonic.de Deine neuen Profildaten und Dein neues Profilbild von Disqus bei Deinen bisherigen Kommentaren erscheinen.
  12. Viel Spaß!

Kommentare zu "Änderungen am Kommentar-System von darth-sonic.de"