Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Star Wars: The Old Republic verliert 400.000 Spieler

Videogames - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Nachdem Bioware bereits einige Server geschlossen und Spieler auf andere Server verschoben hat, kommt nun die Meldung auf die jeder gewartet hat: Star Wars: The Old Republic hat in den letzten zwei Monaten rund 400.000 Abonnement verloren. Laut Publisher Electronic Arts ist das MMORPG von BioWare trotzdem profitabel.

Noch im März verkündete EA das man auf 2 Mio. aktive Spieler zusteuere und diese Marke im Juni knacken wollen. Mittlerweile ist aber bekannt geworden, dass von den ehemals 1,7 Mio. aktiven Spieler "nur" noch 1,3 Mio. übrig geblieben sind und das Ziel nicht erreicht werden wird. Demnach plant EA auch nur noch mit 1,25 Mio. Abonnement im März 2013, wobei das schon ein ehrgeziges Ziel zu sein scheint. Das Spiel sei aber profitabel.

Kommentare zu "Star Wars: The Old Republic verliert 400.000 Spieler"