Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Angespielt: Lego Indiana Jones

Videogames - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Activision war so freundlich uns ein Exemplar von Lego Indiana Jones: Die legendären Abenteuer bereit zu stellen. Wir haben die Abenteuer angespielt und fassen für euch unsere Eindrücke kurz zusammen:

Die Klötzchen sind zurück! Diesmal aber nicht im Star Wars Universum angesiedelt, sondern die Legendären Abenteuer des Indiana Jones nachspielend. In Lego Indiana Jones spielt ihr überwiegend den Kultarchäologen durch die klassische Indiana Jones Trilogie. Teil 4 der Filmreihe wurde in diesem Spiel (leider) nicht untergebracht. Das Spiel ist wie schon die Lego Star Wars Spiele eine hervorragend spielbare und spaßige Hommage an die Kultfilme.

Ihr schlagt euch durch insgesamt 18 Level, je sechs in der Handlung von Jäger des Verlorenen Schatzes, Der Tempel des Todes und Der letzte Kreuzzug. Dabei werden alle wichtigen Szenen der Filme nachgespielt oder als Cut-Scene eingespielt. Ihr trefft auf altbekannte Freunde und löst diverse Rätsel mit deren Hilfe und liefert euch Schlägereien mit Indys Widersachern. Dabei gibt es allerlei Slapstick und Anspielungen u.a. auch auf die Star Wars Saga. Indy kramt schon mal den Kopf von C-3PO aus seinem Beutel, Luke Skywalker hängt kopfüber in einer Eishöhle oder das Restaurant "Obi-Wan" schmückt die Straßen von Shanghai.

Travellers Tales Games haben das Spielprinzip von Lego Star Wars beibehalten und durch ein paar mehr Rätseleinlagen aufgelockert. Zudem kommen diesmal mehr Fahrzeuge und allerlei Reitgetier zum Einsatz. Ziel des Spiels ist es noch immer sich durch die Level zu schlagen und zu rätseln in klassischer Jumpn Run-Manier. Dabei könnt ihr diverse Legoteile zerstören und dafür Legosteine einsammeln. Diese dienen dazu um in gewisser Anzahl Bonuslevel und -charaktere freizuschalten. Ihr könnt die Levels nach erfolgreichem durschspielen innerhalb des Storymodus allesamt frei begehen um auch die letzten Schätze zu entdecken.

Wer Lego Star Wars mochte, kann bedenkenlos bei Lego Indiana Jones zugreifen!

Ein detailiertes Review der Ausgabe für die Xbox 360 findet ihr bei unserer Schwesterseite consolewars.eu. Die PC- und PS3-Versionen sind mit der Version für Xbox 360 identisch.

Kommentare zu "Angespielt: Lego Indiana Jones"