Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Realserie: Werden Drehbuchautoren engagiert?

Filme & Serien - - Kommentare
von (Prince of Persia)

TheForce.net meldet, unter Berufung auf einen ihrer Kontakte bei Lucasfilm, dass sich Rick McCallum derzeit mit verschiedenen Drehbuchautoren für die Realserie trifft. Alles andere zu diesem Thema sei Spekulation.

So berichtet IESB.net hingegen, dass sich Lucasfilm Angestellte mit Drehbuchautoren der Serien Battlestar Galactica, Heroes und Lost  in Santa Monica treffen.

Laut IESB.net soll Rick McCallum auch gesagt haben, dass das Buget einer Folge zwischen 2 Mio.$ und 4 Mio.$ liegen soll. Die Serie richetet sich dabei an eine Zielgruppe von jugendlichen und erwachsenen Zuschauern, während die Filme sich an Kinder orientierte. Angeblich überlegt George Lucas, ob die Serie in Kanada in Vancouver gedreht werden soll und nicht wie ursprünglich geplant in Australien. Die Entscheidung hängt natürlich von der Kostenfrage ab, wo die Serie sich günstiger produzieren lässt.

Kommentare zu "Realserie: Werden Drehbuchautoren engagiert?"