Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Shere Khan´s Episode 3 Review

Filme & Serien - - Kommentare
von (Shere Khan)

Wir schrieben das Jahr 2005 den 17. Mai als ich die Ehre hatte an der Schweizer Premiere zu "Star Wars Episode III - The Revenge of the Sith" in der Orginal-Fassung in Zürich teilzunehmen. Als ich in dem im Züricher Hauptbahnhof aufgebauten Kino stolzierte und alle die zahlreichen verkleideten Fans sah, war der Startschuss für den letzten Teil gefallen. Gleichzeitig tobte in mir das Gefühl von Freude und ein wenig Trauer, da ich wusste das ich Star Wars - Kino in dieser Form wohl nie mehr erleben werde. Dankbar stürmte ich auch schon die zahlreichen Bars mit gratis Getränken und Essen und nahm langsam meinen Platz ein. Endlich betrat auch schon der Moderator des heutigen Abends die Bühne und kündigte den Sith Lord himself "Ian McDiarmid" an. Der von Stormtroopers auf die Bühne eskortierte Sith erzählte über seine Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit George Lucas bevor er den Filmstart mit seinem einzige deutschen Satz des Abends eröffnen wollte. Das ganze Kino wartete gespannt auf seine Worte. Dann kamen Sie: "Willkommen zur dunklen Seite". Unter tobendem Applaus verlies er die Bühne und das Kino
verdunkelte sich.

20th Century Fox .... Lucas Film ....  A long Time Ago .... Es war geschehen! Der Film lief und ich wurde hin- und hergerissen von meinen Gefühlen. Bis zum Zeitpunkt als Anakin im Senat saß und sich alles durch den Kopf gehen lässt was Palpatine ihm gesagt hat. Ich dachte für mich: "Ganz ok bis jetzt", aber bei dieser Szenen wendete sich der Film für mich in ein Erlebnis der Superlative. Anakins Wandel in Darth Vader ist mehr als nur genial, genau so düster, genau so (an manchen Stellen sehr brutal) wünschte ich es mir. Als Vader dann den Raum der Jünglinge betritt und das Lichtschwert zückt, oh mein Gott und schliesslich das grosse Finale auf Mustafar. Ich war einfach nur sprachlos, die letzten 45 Minuten des Films waren für mich eine Meisterleistung von Hayden Christensen. Der fulminante Abschluss auf Tatooine gab mir schliesslich den Rest, ich war mir sicher, für mich eindeutig der beste Star Wars der neuen Reihe.

Ich verlies das Kino mit einem riesen Grinsen auf dem Gesicht und dachte für mich: "Morgen gleich nochmal", weil ich auch schon Tickets für die offizielle Premiere in der Tasche hatte, diesmal in deutscher Synchron.

Alles in allem ein riesen Erlebniss für mich und sicher auch für jeden anderen Fan am heutigen Abend!

Meine persönliche Rangfolge der Star Wars Saga:

1. The Empire Strikes Back
2. The Return Of The Jedi
3. Revenge Of The Sith
4. A New Hope
5. The Phantome Menace
6. The Attack Of The Clones

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Shere Khan´s Episode 3 Review"