Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Spoiler: Padmès Geschichte - Teil 5 und 6

Filme & Serien - - Kommentare
von (Prince of Persia)

Ternian veröffentlichte auf MillenniumFalcon.com die Teile 5 und 6 der Padmè Spoilerberichte.

Teil 5/6: Angebot abgelehnt

[Spoiler - Bitte Text mit Maus markieren!]

"Ich verliere den Glauben in die Bereitschaft des Senats, oder sogar in seine Fähigkeit, ihn zu zügeln" Senator Amidala, Die Rache der Sith

Während der Kanzler seinen Griff über der Galaxis festigt, bringt Amidala die Petition der Zweitausend zum Kanzler.

Jedoch ist es eine ziemliche Kraftprobe. Neben Palpatine steht bei der Besprechung zu stehen sein loyaler Repräsentant - Anakin Skywalker. Anakin ist ausdrücklich darum gebeten worden, bei dieser Besprechung anwesend zu sein - eine neue einschüchtende Figur gegen den Anführer der Delegation der Zweitausend.

Der Kanzler weist die dargelegte Petition zurück und eine empörte  Amidala stürmt aus der Besprechung.


Bald darauf wird die Order 66 ausgegeben.

Als das Imperium mit Begeisterung vom Senat (zum Entsetzen von Senator Amidala und Senator Binks) begrüßt wird, beginnt Vader sein Massaker auf Mustafar und Obi-Wan und Yoda begutachten die Überreste des einst mächtigen Jedi-Tempels.

[Spoiler Ende]

 

Teil 6/6: Ich weiss

[Spoiler - Bitte Text mit Maus markieren!]

Nach dem Treffen der Senatoren in Amidalas Wohnung hat Padme einen weiteren Gast zu Besuch. Es ist Meister Kenobi.

Meister Kenobi offenbart Padme, daß er über die Beziehung zwischen Anakin und Padme und auch von ihrem Kind weiß.
Es ist an dieser Stelle, daß Amidala weiß, daß sie Obi-Wan die Information über die Delegation der Zweitausend und der wachsenden Rebellion im Senat anvertrauen kann.

[Spoiler Ende]

Kommentare zu "Spoiler: Padmès Geschichte - Teil 5 und 6"