Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Spoiler: Padmès Geschichte - Teil 3 und 4

Filme & Serien - - Kommentare
von (Prince of Persia)

Ternian veröffentlichte zwei weitere Padme-Spoilerberichte, und stellte sogar einen fünften Spoiler in Aussicht, nachdem er "nur" vier angekündigt hatte.

Teil 3/5: Invasion

[Spoiler - Bitte Text mit Maus markieren!]
"Praktisch gesehen, existiert der Senat seit diesem Morgen nicht mehr." Mon Mothma, Die Rache der Sith

Der Senat hat keine Kontrolle mehr.

Senator Mon Mothma und Senator Bail Organa haben begonnen ein Bündnis zu formen; eine Organisation.

"Sie ist intelligent, folgt ihren Prinzipien, sagt, was sie denkt, und sie hat das Herz einer Kriegerin." Mon Mothma, Die Rache der Sith

Nach einer kleinen Besprechung in Bail Organas Büro, diskutieren Mon Mothma und Bail zwei Namen, um eine Petition gegen den Kanzler zu verfassen; Terr Taneel und Amidala. Mon Mothma will Amidala, obwohl Bail bei ihrer Auswahl sich nicht sicher ist.

"Wie sicher kannst du dir sein, daß sie auf unserer Seite und nicht auf seiner steht, ?" Bail Organa, Die Rache der Sith

Die Einsetzung der Regionalen Gouverneure hat begonnen.

"Alderaan hat keine Streitkräfte; wir haben nicht einmal ein planetarisches Verteidigungssystem!" Bail Organa, Die Rache der Sith

Hunderte von Gouverneuren, mit großen Streitmächten bestehend aus Tausenden Klonen, werden in die gesamte Galaxis ausgesandt. Amidala ist unglücklich; es erinnert sie an die Belagerung von Naboo durch die Föderation.

In einer Besprechung in ihrer Wohnung auf Coruscant bietet Mon Mothma Amidala die Möglichkeit an, eine Petition gegen die Herrschaft des Kanzlers zu leiten. Mit zweitausend Unterschriften und der Unterstützung des Senats hoffen Mon Mothma und Bail, den Kanzler davon abzuhalten, noch mehr Demokratie der Republik wegzunehmen.

Amidala freut sich, anzuführen, hat aber eine Bedingung:

"Ich denke, daß wir das Jedi konsultieren sollten." Amidala, Die Rache der Sith

Aber wem vertraut sie?

Es gibt nur eine Antwort für sie, einem alten Freund; Meister Kenobi.
[Spoiler Ende]

 

 

Teil 4/5: Ich bin nicht mehr ängstlich, Senator ....

[Spoiler - Bitte Text mit Maus markieren!]

"Nein, er wird nicht ausgebildet." Meister Windu, Episode I

Ein glatter silberner Speeder nähert sich der Seite von Amidalas Veranda. Senator Amidala steigt hinaus und wird von ihren zwei Zofen begrüßt. Auch Anakin wartet auf sie. Er ist auf seinem Weg zu einem Abend im Coruscant Opernhaus.

Er feiert einen Ereignis mit seinem Freund, Kanzler Palpatine.

Anakin sagt Padmè, daß er in den Jedi Rat berufen worden ist. Padmè beglückwünscht ihn, aber Anakin ist nicht so glücklich. Er ist angefressen, weil es lediglich eine politische Geste ist und er nur als Repräsentant akzeptiert wurde, nicht als Meister.

Das Gespräch wird schnell politisch.

Anakin ist sich nicht sicher, ob die Republik es länger wert ist, verteidigt zu werden. Er ist absolut sicher, daß ohne Palpatine die Dinge noch schlechter gewesen stünden. Padmè, hingegen fängt an zu Reden, wie ein Separatist: sie ist sich nicht sicher, wer die Bösewichter sind, und denkt sogar, daß es innerhalb der Republik selbst manche gibt, die nur dort sind, um sie zu zerstören.

Anakin ist niedergeschlagen, müde und hat eine Todesangst um Padmès Leben - und in dieser bedrückenden Atmosphere gehen sie wieder auseinander.
[Spoiler Ende]

Kommentare zu "Spoiler: Padmès Geschichte - Teil 3 und 4"