Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

RotS - Unleashed Anakin Skywalker und Darth Sidious

Merchandise - - Kommentare
von (Captain Ardiff)

Was ist rosafarben, grün und schaut erbärmlich aus?

Ein unbemalter Prototyp in den Testfarben der neuen Revenge of the Sith - Anakin Skywalker Figur.

Zusätzlich zu diesem Prototypen gibt es noch eine Darth Sidious Figur, mit einem interessanten Umhang, bei GalacticHunter zu betrachten.

Sieht echt ziemlich krank aus, wenn man Designer bei Hasbro ist, muss man echt Farbenblind sein.

Die Figur ist gemäß der Tradition der vorangegangenen Unleashed Motive gehalten.

Wahrscheinlich find ich die Figur persönlich nicht so toll, wegen der leichten Rosafarbgebung, die aber durch die Produktionsfarben vermutlich um einiges besser wirken wird.  



Schaut euch die Bilder bei Galactic-Hunter unter diesem Link hier an. 



Zusätzlich gibt es noch ein geniales Bild von DarthSidious zu sehen:

Klicken zum Vergrößern!

Updated (CA):

Unsere Kollegen von 4-inches haben weitere Informationen über die Darth Sidious Figur gebracht die wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten:

 

Dank Galactichunter, existiert jetzt endlich ein Bild einer ROTS Deluxe Figur: Quick Change Darth Sidious. Wieso es ausgerechnet diese Figur sein soll? Auf dem Bild läßt die Kapuze dieser Figur sehr viel Raum für den Kopf, was für sich nicht unbedingt sonderbar wäre. Schliesslich wurde die Saga Emperor Palpatine Figur so ähnlich gestaltet.

Die Kapuze dieser Figur läßt sich jedoch nicht mit dem Kopf drehen. Hasbros Spielzeugdesigner haben sie ganz bewußt starr und vom Kopf getrennt entworfen.

Das Feature dieser Figur läßt nämlich blitzschnell Palpatines wahres Gesicht erscheinen. Dabei wird der Kopf, der vorne ein gutes und hinten ein böses Gesicht hat, einfach um 180° gedreht.

Die englische Bezeichnung "quick change" deutet dies bereits an. Außerdem würde der normale Chancellor Palpatine wohl kaum ein Lichtschwert in der einen Hand halten, während er die andere so krümmt, als ob er gleich Macht-Blitze schleudern würde. Darth Sidious hingegen schon.

Es ist bisher noch nicht bekannt, wie das zusätzliche Zubehör dieser Figur aussehen wird, welches ihre Aufnahme in das Deluxe Assortment rechtfertigen soll.

Ob die Figur auch bei der Veröffentlichung die Bezeichnung Quick Change Darth Sidious tragen wird, ist mehr als fraglich.

Diese Bezeichnung wurde während der Produktion benutzt, und landete schliesslich auf einer der ersten ROTS Toy Listen, die für die Händler, und nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.

 

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "RotS - Unleashed Anakin Skywalker und Darth Sidious"