Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Natalie Portman in „V for Vendetta“

Sonstiges - - Kommentare
von (Captain Ardiff)

Wie SF-Radio berichtet, wird Natalie Portman in „V for Vendetta“ die Rolle von Evey Hammond übernehmen.

Der Comic von Alan Moore und David Lloyd spielt in einer alternativen Welt, in der die Deutschen den 2. Weltkrieg gewonnen haben. Was zur Folge hat, das Groß Britannien zu einem Faschistischen Staat wird. Ein Freiheitskämpfer der nur unter dem Namen „V“ bekannt ist, führt einen Guerilla Krieg gegen dieses System. Dabei rekrutiert er eine junge Frau, die er vor der Geheimpolizei gerettet hat.

Der Film wird von den Wachowski Brüdern (Matrix) und Joel Silver produziert. James McTeigue ist dabei für die Regie zuständig. Er hat bereits in „Episode 3: Die Rache der Sith“ als erster Assistent des Regisseurs mitgewirkt. Damit hat er also bereits mit Natalie Portman zusammengearbeitet.

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Natalie Portman in „V for Vendetta“"