Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Star-Wars-Königin jetzt Stangenluder

Sonstiges - - Kommentare
von (Captain Ardiff)

Ein Artikel auf Seiten von Bild.de erregt zur Zeit ein wenig meine Aufmerksamkeit. Der Artikel trägt den Namen Filmstar Natalie Portman - Star-Wars-Königin jetzt Stangenluder. Bild zielt mit dem Bericht auf den neuen Film von Natalie Portman der am 13. Januar laufen soll.

Die Welt kennt sie als schöne, würdevolle Königin Amidala aus „Star Wars“.

Jetzt zeigt uns Schauspielerin Natalie Portman (23) ihre dunkle Seite: In ihrem neuen Film „Hautnah“ rutscht sie sündig an einer Stange lang – im winzigen String-Tanga!

Sie hat das Lichtschwert gegen die Strip-Stange getauscht: Mit blonder Perücke und düster-lüstern verschleiertem Blick räkelt sich Natalie in einem zwielichten Strip-Lokal, gleitet lasziv und spärlichst bekleidet an der Gogo-Stange rauf und runter... In dem verworrenen Beziehungs-Drama „Hautnah“ spielt Natalie die junge New Yorker Stripperin Alice, die sich in den gescheiterten Schriftsteller Dan verliebt.

Das neue Imperium von Königin Amidala – eine Nacktbar...

In dem Film geht es um zwei Paare, deren Beziehungen durch zufällige Begegnungen durcheinander geraten. Affären, Betrug, Liebe. Der Streifen soll – über die heißen Stangen-Szenen hinaus – auch mit fast schon peinlich berührend freizügigen Dialogen aufwarten. Neben sexy Natalie sind in „Hautnah“ auch Jude Law und Top-Verdienerin Julia Roberts zu sehen.

In den USA läuft der Streifen schon, Kinostart in Deutschland ist am 13. Januar – dann können wir uns auch hierzulande von Nackig-Natalies Strip-Qualitäten überzeugen...

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Star-Wars-Königin jetzt Stangenluder"