Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Natalie Portman schließt mit StarWars ab

Filme & Serien - - Kommentare
von (Captain Ardiff)

Die Winnipeg Sun hat ein kleines Interview mit Natalie Portman veröffentlicht. Hier spricht Sie über Ihre Karriere und das Sie nun die Arbeit an den Star Wars Prequels beendet hat.

Nächsten Sommer, mit dem Start von Star Wars:  Episode III - Die Rache der Sith, Wird Natalie Portman ihren Rang als Königin des SciFi Universums abgeben.  Sie hat Amidala in der neuen Star Wars Trilogie seit 1999 gespielt. 

"Als George Lucas zuerst zu mir kam über die Rolle, ich wußte keinen Unterschied zwischen Star Wars und Star Trek. Ich hatte niemals einen der original Star Wars Filme gesehen. Das Ende der Trilogie ruft gemischte Gefühle in mir hervor.

Ich bin traurig da ich weiß, dass ich diese Leute, mit denen ich all diese Jahre zusammengearbeitet habe, nicht mehr sehen werde. Ich sage auf Wiedersehen zu meiner Star Wars Familie. 

Ich bin auch aufgeregt, da es nun bedeutet, dass ich eine neue Phase meiner Karriere starte. 

Wenn die "Rache der Sith" nächstes Jahr startet, kennzeichnet der Film 10 Jahre meines Lebens, angefangen bei meinem ersten Gespräch mit George Lucas. Das ist ein großer Teil meines Lebens

Portman sagt, dass Sie nicht über die Rache der Sith sprechen kann, lediglich, "Er ist viel dunkler, als die beiden anderen. Hierüber hinaus darf ich nicht und will ich auch nichts weiteres sagen."

Das ganze Interview könnt Ihr hier nachlesen.

 

Kommentare zu "Natalie Portman schließt mit StarWars ab"