Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Endlich: Neues zu "The Price of Freedom"

Sonstiges - - Kommentare
von (Darth Sonic)

Soeben erhielten wir folgende erfreuliche Email bezügl. des Fanfilms "The Price of Freedom":

Hallo Star Wars Fans!

Ich darf mich mal kurz vorstellen: mein Name ist Airen und ich gehöre zum Productionteam vom Fanfilm "The Price of Freedom".

"TPOF" - dieser Titel wird sicherlich einigen von Euch bereits ein Begriff sein, einige von Euch werden uns vergessen haben, andere werden sich gefragt haben was denn eigentlich mit uns passiert ist und wo wir den abgeblieben sind. Es ist zwar das letzte Jahr ziemlich still um uns geworden, aber nun sind wir wieder da. Grund für die lange Abstinenz waren Probleme privater Natur seitens unseres Regisseurs, der sich daraufhin vom Projekt zurückzog und mir nun die Hauptverantwortung übergab. Für alle die noch nie etwas von diesem Film gehört haben, sei gesagt, daß es sich hier um ein nicht kommerzielles Projekt handelt. Über die Story möchte ich natürlich nicht zuviel verraten, es sei aber gesagt, daß die Geschichte zwischen Episode 3 und 4 angesiedelt ist. Unter
http://www.motf.at/tpof könnt ihr Euch über den Produktionsfortgang informieren, es gibt Bilder und News zu den einzelnen Drehtagen. Wenn Ihr Euch in den Newsletter eintragt, werdet Ihr immer auf dem Laufenden gehalten. Für Fragen zu diesem Projekt stehe ich natürlich auch gerne zur Verfügung.
Airen ([email protected])

Tags

price of freedom

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Endlich: Neues zu "The Price of Freedom""