Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

SpyReport: Die Lizenz zum Töten

Filme & Serien - - Kommentare
von (Siri)

TheForce.net hat heute wieder einen neuen SpyReport online gestellt.Tooltre lichtet für uns den Schleier und beschreibt uns wie viel Zeit ein bestimmter Charakter in dem neuen Star Wars-Film nun tatsächlich auf der Leinwand zu sehen sein wird.

Um wem es sich dabei handelt findet ihr nachstehend:

[Spoiler - Bitte Text mit Maus markieren!]

Hayden Christensen hat als Vader nicht soviel Spielzeit im Film. Er bekommt vielleicht maximal fünf Minuten. Hier sind einige Details in welchen Szenen man ihn erwarten kann:

1) Man wird ihn einige Minuten in der viel diskutierten ´Waking-Up´-Szene sehen können. Das passiert nach der Genesung von dem Duell und er realisiert was er gemacht hat und was ihm geschehen ist. Hier sieht man ihn ohne den Umhang und seinen Helm.

2) Dann gibt es die ´Sith Christening´-Szene, auch als die Ernennung (Ritterschlag) zum Sith Lord bekannt. Das sind wieder ein paar Minuten in denen man ihn im Film sehen kann. Er bekommt hier auch seinen Namen.

3) Und letztendlich gibt es die ´der Aufbau wird gebaut´-Minute, wo man aus seiner Sicht und ein paar anderen bekannten Charakteren vom Imperium sehen kann wie der Todesstern aufgebaut wird.

[Spoiler Ende]

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "SpyReport: Die Lizenz zum Töten"