Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

Lucasfilm verliert vor Gericht

Filme & Serien - - Kommentare
von (Spaceball)
Wie TFN berichtet hat die Firma MGA Entertainment eine Entschädigung in Höhe von 3,8 mio $ von Lucasfilm vor Gericht erstritten. MGA Entertainment zog gege Lucasfilm vor Gericht weil Lucasfilm einen exklusiven Vertrag mit MGA für LCD Spiele hatte. Diese Lizenz vergab Lucasfilm auch an Tiger Toys [eine Hasbro Tochterfirma]. Dadurch währe die MGA Lizenz nicht mehr exklusiv da sich MGA und Tiger Toys mit den selben Produkten zu selben Zeit am Markt behaupten mussten.

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "Lucasfilm verliert vor Gericht"