Willkommen auf Deinem Star Wars Blog

E2 Soundtrack Review bei Phantastik.de

Filme & Serien - - Kommentare
von (Captain Ardiff)
Martin Kay von Phantastik.de hat einen kleinen review über den Soundtrack von 'Episode 2' geschrieben. hier ein kleiner Auszug davon:

Zitat:
Neben dem allseits bekannten Star Wars March als Opener bekommt der Zuhörer viel Neues, aber auch viel Altes geboten. Es gibt ein frisches Liebesthema für Anakin und Amidala, das jedoch in seiner Tonharmonie nicht mit dem Leia-Theme aus der zweiten Trilogie mithalten kann. Die Verfolgungs- und Kampfszenen wirken pompös und mächtig, allerdings auch ein wenig unorganisiert, als hätte Williams wie wild und improvisierend losdirigiert, ohne sich zuvor Noten zu notieren. Es fehlen oft wiederkehrende Themen, wie z.B. in den genialen Meisterwerken „Battle in the snow“ oder „The return of the Jedi“. Dafür reißt Williams hier und dort die ganze Palette bekannter Themen an, für wenige Sekunden.


Das ganze Review findet Ihr unter diesem LINK hier.

Ich persönlich finde das Review, nicht so gut! Warum? Na lest es euch einmal durch!

Der Autor dieses Artikels

Bild des Autor Sven Moderow (aka Darth Sonic) ist Star Wars Fan seit seiner Kindheit in den frühen 80ern und beruflich als Web-Entwickler tätig. Zudem ist er der Gründer von darth-sonic.de und seit 1998 als Autor, Designer, Entwickler und Webmaster dieses Blogs tätig.

Kommentare zu "E2 Soundtrack Review bei Phantastik.de"